Startseite
Gründung &
Geschichte
Verwaltung
Stadtregeln
Tipps & Links
Einwohner
Ränge
Medaillen
Spielräume
Spielinfos
Stadtplan
Interner
Bereich
Fotoalben
Downloads
Puppets
Gästebuch
Kontakt
Impressum
Stadtregeln

Was mache ich als Stadtvogt?

Tipps

 

  • ich bin zumindest alle drei Tage in der BSW, kann ich das einmal nicht zusagen, spreche ich das mit dem Bürgermeister oder dem Stellvertreter ab.

  • meine Amtsgeschäfte haben Vorrang vorm Spielen

  • ich repräsentiere die Stadt und bin Anlaufstelle für Probleme von oder mit auswärtigen Spielern, Städten oder Gilden.

  • ich prüfe Ausbürgerungen auf ihre Rechtmässigkeit, bevor ich diese durchsetze

  • ich prüfe sowohl das setzen auf die Blacklist wie deren Aufhebung auf ihre Rechtmässigkeit, bevor ich sie durchführe
  • ich führe eine Liste aller Zweitnicks der Büger von Nexus, die ich geheimzuhalten habe. Im Streitfall darf ich einen Zweitnick erst nach einem Gespräch mit dem betroffenen Bürger veröffentlichen.

  • in Notsituationen (Gefährdung der Existenz der Stadt) darf ich auch ohne Ermächtigung handeln, lasse dies aber im Nachhinein im internen Forum abstimmen.

  • ich schaue mir die aktuelle Blacklist an und informiere mich nach Möglichkeit über diese Personen. Scheint mir der Grund für die Verbannung nicht mehr gegeben, so initiiere ich eine Abstimmung im internen Forum, um die betreffende Person zurück in die Stadt zu lassen.

  • ich habe evtl. die Möglichkeit, einen Mediator zu wählen oder mich selbst der Wahl zu stellen. 

  • wenn nötig, schreibe ich am Ende eines Monats einen zusammenfassenden Bericht im internen Forum über erfolgte Amtstätigkeiten


 







admin